Gottesdienst Neckartal   Gottesdienst Ammertal
Gottesdienst NeckartalGottesdienst Ammertal

Kommen Sie in unser Team

  

Unsere Sekretariate in Wurmlingen und Poltringen wissen über die aktuellsten Stellenangebote Bescheid. 

 

Fragen Sie einfach nach:

 

Pfarramt Wurmlingen

Tel. (0 74 72) 17 90
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Pfarramt Poltringen

Tel. (0 70 73) 63 22
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

In der Katholischen Seelsorgeeinheit Pfaffenberg (Katholische Kirchengemeinden Wurmlingen, Altingen, Oberndorf, Poltringen, Wendelsheim) ist die neu geschaffene Stelle des/der

 

hauptberufliche/n Kirchenpfleger/in (m/w/d)

Beschäftigungsumfang: 50 %, unbefristet, Vergütungsgruppe EG 9 AVO-DRS,
Beschäftigungsbeginn baldmöglichst

 

zu besetzen.

 

Anstellungskörperschaft ist die Katholische Kirchengemeinde St. Briccius, Wurmlingen.

 

Die Kirchenpflege unterstützt den Pfarrer, den Kirchengemeinderat beziehungsweise den Verwaltungsausschuss bei der Wahrnehmung der örtlichen Verwaltung. Sie ist für die ordnungsgemäße Ausführung der Verwaltung des örtlichen Kirchenvermögens verantwortlich und an rechtmäßige Weisungen und Beschlüsse des Kirchengemeinderates gebunden.

 

Das interessante und abwechslungsreiche Aufgabengebiet umfasst die in einer Kirchengemeinde anfallenden Aufgaben, insbesondere:

  • die Vorbereitung und Überwachung von Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen an kirchlichen Gebäuden
  • die Unterstützung bei der Gremienarbeit
  • die Zusammenarbeit mit dem Katholischen Verwaltungszentrum Tübingen
  • die Anordnung von Kassenvorgängen
  • die Personalführung für die Berufsgruppe der Hausmeister und Reinigungskräfte
  • die Verantwortung für den Arbeitsschutz und die Arbeitssicherheit in der Kirchengemeinde

 

Sind Sie flexibel und teamfähig, verfügen Sie über ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, sind Sie belastbar, zuverlässig und haben Organisations- und Verwaltungsgeschick? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!

 

Idealerweise haben Sie eine Ausbildung oder Berufserfahrung in einem kaufmännischen oder einem Verwaltungsberuf. Von Vorteil sind ebenfalls Kenntnisse im Bereich Bauen und Renovieren. Wichtig für diese Funktion ist außerdem: Sie zeigen Interesse für die Aufgaben der Katholischen Kirche und bejahen die Eigenart des kirchlichen Dienstes. Die Zugehörigkeit zur Katholischen Kirche ist zwingende Voraussetzung.

 

Der/die Kirchenpfleger/in ist kraft Amtes Mitglied des Kirchengemeinderates mit beratender Stimme. Unterstützung erhält der/ die Kirchenpfleger/in durch das Katholische Verwaltungszentrum Tübingen.

 

Die Einstellung und Vergütung erfolgt nach der Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart, vergleichbar Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt in EG 9 gemäß AVO-DRS. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 27.05.2022 an die:
Katholische Kirchengemeinde St. Briccius, 72108 Rottenburg-Wurmlingen, Lindenstr. 2, Frau Christa Kopp (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, (0 74 72) 17 90) oder per Mail direkt an das Verwaltungszentrum: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Auskünfte erteilt gerne das Katholische Verwaltungszentrum Tübingen, Herr Reinhard Will, Bachgasse 3, 72070 Tübingen, Tel. 07071-6887210, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Kath. Kirchengemeinde St. Magnus Altingen sucht ab dem 01.08.2022 eine/n

 

Mesner/in (m/w/d)

 

unbefristet mit einem Beschäftigungsumfang von 5,5 Wochenstunden für die Kath. Pfarrkirche St. Magnus.

 

Das Aufgabengebiet umfasst neben dem liturgischen Dienst u. a. die Pflege der liturgischen Geräte und die Betreuung der technischen Anlagen.

 

Wir erwarten von Ihnen Flexibilität, Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft. Sie zeigen Verständnis und Interesse für die Aufgaben der Katholischen Kirche und bejahen die Arbeitsweise im kirchlichen Dienst.

 

Die Zugehörigkeit zur Katholischen Kirche wird vorausgesetzt. Die Einstellung und Vergütung erfolgt nach der Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart, vergleichbar Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes der Länder (TV-L). Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 31.03.2022 an die Kath. Kirchenpflege St. Magnus Altingen, Frau Margret Hammer, Pfarrgartenweg 16, 72119 Ammerbuch-Poltringen, Telefon 07073/6322.